Posten: 0
Summe: 0,00 €
BESTSELLER (21)
LED Positionsleuchten und Tagfahrleuchten Premium Line"Slim" black das Paar
Artikelnr: 1741
214,95 EUR/Set
Verfügbarkeit: Auf Lager/sofort versandfertig Auf Lager/sofort versandfertig
Lieferzeit: DHL Paket Standardversand
Menge:
Set
Datenblatt
NOLDEN CARS & CONCEPTS
 
Darf die Leuchten nie direkt an 12V und ohne Steuergerät angeschlossen werden – (wird zu Beschädigung der Leuchten führen).

LED Tagfahrleuchten / LED DRL Premium Line “Slim”

Eine weitere Variante LED Tagfahrleuchten. Stärkere Wölbung und schmaler in der Höhe als die universelle Tagfahrleuchte.
 
 
getönter Frontscheibe
Zulassung nach ECE & SAE
Fertigung nach Automotive Vorgaben (Salzsprühtest etc.)
entspricht Erstausrüstungs Standard
robustes Aluminium Gehäuse
geneigt einbaubar 8Grad sehe unten Zeichnung.
zugelassen als Positions- und Tagfahrlicht
kein extra Relais für Positionslicht nötig
universelle Befestigungsmöglichkeiten
geringe Einbautiefe
12V/24V
Lieferumfang: Steuergerät  ,Verkabelung ,Gebrauchsanweisung ,Tagfahrleuchten.
Beschreibung
 Darf nicht ohne Steuergerät angeschlossen werden – (wird zu Beschädigung der Leuchten führen).
 
Warum Tagfahrleuchten?
 
Tagfahrleuchten dienen der Erhöhung der Sicherheit. Herannahende Fahrzeuge werden besser und dadurch früher erkannt.
Besonders geeignet sind Tagfahrleuchten mit LED-Technik. LED's erzeugen ein sehr helles und weißliches Licht, welches gegenüber Halogen Leuchten deutlich besser gesehen wird.
Neben dem Sicherheitsaspekt darf der Designaspekt nicht vernachlässigt werden. Moderne Tagfahrleuchten bieten interessante Designmöglichkeiten und können die Fahrzeugoptik deutlich aufwerten.
 
Warum nicht einfach mit Abblendlicht fahren?
Wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist, sind auch die Rückleuchten, die Positionsleuchten und die Cockpitbeleuchtung eingeschaltet. Das alles benötigt viel Strom und damit auch Benzin. Neben den zusätzlichen Benzinkosten entstehen weitere Kosten, für den regelmäßigen Austausch der Leuchtmittel, da diese für diese extrem hohen Betriebszeiten nicht ausgelegt sind.
Eine Tagfahrleuchte benötigt sehr viel weniger Strom und zudem ist auch nur die Tagfahrleuchte eingeschaltet. Die Leuchtmittel von Tagfahrleuchten sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt und halten i.d.R. eine Autoleben lang. Auch hier sind LED's im Bezug auf Strom sparen und Lebensdauer optimal.
 
Tagfahrlicht
Ist nicht zu verwechseln mit Tagfahrleuchte! Einige Länder fordern Tagfahrlicht (z.B Schweden), was das Fahren mit Abblendlicht am Tag bedeutet. Dabei sind auch die Rückleuchten eingeschaltet. Fodert somit ein Land das Fahren mit Tagfahrlicht, muß auch dort mit eingeschaltetem Abblendlicht gefahren werden. Die Tagfahrleuchten reichen dort nicht aus! Jedoch dürfen Tagfahrleuchten auch in diesen Ländern montiert sein. Es treten aber alle bereits zuvor genannten Nachteile auf. In der Regel verwenden auch wir den Begriff "Tagfahrlicht" da dieser sich in der Zwischenzeit eingebürgert hat.
 
Worauf muss ich achten?
Sollten Sie sich für eine Tagfahrleuchte interessieren, sollten Sie zuvor die nachgenanten Fragen klären. Sollten Sie auch nur eine der Fragen mit "Nein" beantworten müssen, sollten Sie nach einer Alternativlösung suchen. Die einzelnen Punkte sind nachfolgend auch noch mal im Detail erklärt.
 
Prüfzeichen für Tagfahrleuchte vorhanden?
Prüfzeichen für EMV Zulassung vorhanden?
Steckverbindungen wasserdicht ausgeführt?
Vorschriftgemäßer Anbau an das Fahrzeug möglich?